Congakurs für Anfänger

Congakurs Anfaenger online lernen
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Es freut mich, dass Du Dich für den 3 Wochen Online Trommelkurs mit den Grundlagen an der Conga interessierst.

Der Congakurs ist so aufgebaut, dass er mit dem Tag Deiner Investition beginnt. Dadurch kannst Du frei entscheiden wann Du anfangen möchtest. Jede Woche hat ihr eigenes Thema. Für ein optimales lernen, werden Dir die Lektionen der 2. Woche nach 7 Tagen und die Lektionen der 3. Woche nach 14 Tagen Deiner Investition frei geschalten. Alle Übungen im Congakurs werden wir gemeinsam spielen. Du kannst mir dabei jeder Zeit auf die Hände schauen, da ich Dir direkt gegenübersitze.

Das tolle am Online Trommelkurs ist, Du kannst jederzeit die Lektion anhalten, zurückspulen und wiederholen. Somit bestimmts Du selbst, Dein eigenes Lerntempo und Deinen Lernerfolg.

Was erwartet Dich in der 1. Woche im Congakurs?

Als erstes wirst Du lernen Deine Conga zu stimmen und wie Deine Sitzposition ist um entspannt zu üben und zu spielen.
Danach starten wir mit zwei Aufwärmübungen, um Deine Hände und Handgelenke gut vorzubereiten. Das Thema der 1. Woche ist der Open Tone und der Slap. Ich werde Dir ganz genau im Detail erklären und zeigen wie die Position für den Open Tone und den Slap ist. Mit verschiedenen Übungen wirst Du die Position der beiden Anschlagsarten und Deine rechts/links Koordination üben und vertiefen.

Was lernst Du in der 2. Woche?

Los geht es mit neuen Aufwärmübungen für Deine Hände und Handgelenke.
Das Thema der 2. Woche ist die Bass-Tip Bewegung. Eine sehr interessante und wichtige Anschlagstechnik für das Spiel auf der Conga. Ich erkläre und zeige Dir langsam und zum Mitmachen wie die Bass-Tip Bewegung gespielt wird. Mit den anschließenden Übungen wirst Du diese Anschlagstechnik mehr zum Fließen bringen und festigen.

Wie sieht die 3. Woche aus?

Wir fangen wieder mit einer Aufwärmübung an. Diesmal mit einer Kombination der Bass-Tip Bewegung und dem Open Tone und dem Slap aus der ersten und zweiten Woche.
Das Thema und gleichzeitig Dein Ziel für diesen Congakurs ist, Deinen ersten Groove zu spielen. Es ist ein Bolero! Als Vorbereitung für den Groove, wirst Du verschiedene rhythmische Übungen mit mir spielen. Mit diesen Übungen bist Du bestens für weitere Grooves, zum Beispiel den Tumbao vorbereitet. Es gibt eine zusätzliche Lektion, in der Du den Bolero auch für zwei Congas lernen kannst.

Das Beste kommt zum Schluss!

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mir zum Abschluss des Online Trommelkurses ein Video zuschickst, wo Du den Bolero spielst.
Dazu gebe ich Dir, in einem 20-minütigen Video-Call via Skyp, Feedback auf deine Spielweise und beantworte Deine offenen Fragen.

Hinterlassen Sie als Erstes eine Bewertung.

Bitte melde dich an, um eine Bewertung zu hinterlassen